VR BRILLE KAUFEN – DIE BESTEN UNTER DEN VIRTUEL REALITY BRILLEN

Von der ersten VR Brille der Welt zum Serienmodell für alle:

Sir_Wheatstone

Sir Charles Wheatstone, war der erste Erfinder des räumliches Sehens und veröffentlichte im Jahre 1838, seine Erkenntnisse des räumliches Sehens ( heute 3D ), uns war denn Stereoskop. Er berechnete und zeichnete Stereobilderpaare und konstruierte einen Apparat ( heute VR BRILLE ) mit dem man dreidimensionale Bilder Betrachten konnte. Mann sieht also, das die Virtual Reality, schon immer Menschen fasziniert hat und in ihren bann gezogen hat.

Heute ist die Technologie soweit, das die VR BRILLE Tragbar geworden ist.

Was ist die Virtuelle Realität (Virtual Reality)?
In Echtzeit sich in Künstlichen (Computergenerierte) Welt bewegen.
Mit Hilfe von VR Brille wird eine interaktive Wahrnehmung ein Gefühl gegeben, das man sich tatsächlich in eine andere Reale Welt befindet.

 

Wie funktioniert eine VR Brille:

Die VR Brille wird mit Einsatz von Computern und entsprechende Software künstliche 3D-Welten erzeugt. Die Virtual Reality Brillen bringen, sozusagen die künstlich erzeugte Umgebung in unsere Wohnungen. Mit der Mobile variante, kann man sogar überall dorthin, wo man Lust hat sich ein 3D Film zu gucken oder ein Spiel zu socken, man ist unabhängiger mit der Mobile variante. Teileweise sind Grafiken so realistisch, so das man das Gefühl hat sich inmitten einer Virtuellen Realität zu finden.

 

WILLKOMMEN IN DER ZUKUNFT

✫✫ VR BRILLE KAUFEN ✫✫


VR Brille Kaufen - Virtual Reality2016 wird das Jahr des Virtual Reality  ( VR )

Man sieht und hört in jede Medien Art von Virtual Reality. Es werden im Jahr 2016, fast monatlich neu Erscheinungen geben. Firmen wie SONY, HTC und Oculus kämpfen schon heute für die Marktanteile.

Sony bringt denn PlayStation VR ab Oktober 2016 auf den Markt für die Playstation 4, mit Full HD Display für je Auge 960 x 1080 Pixel, Preis voraussichtlich 400 Euro.

HTC bringt denn HTC VIVE ab April 2016 auf den Markt zurzeit nur über die Herstellerseite bestellbar. Bildschirmauflösung 2160 x 1200 Pixel (je Auge 1080 x 1200 Pixel) , Preis voraussichtlich 899 Euro.

Facebook hat denn OCCULUS Rift offiziell im Vorverkauf, über die eigene Homepage bestellbar, Liefertermin voraussichtlich ab August 2016 für 599 Dollar, zuzüglich Zoll und Versand. Bildschirmauflösung 2160 x 1200 Pixel (je Auge 1080 x 1200 Pixel).

 


 Natürlich gibt es schon heute viele VR Brillen, die eine Gute Qualität vorweisen. Wer kostengünstig einsteigen möchte und keine große erwartungen hat, kommt schon für € 13,99 zum ersten genuss der Virtual Reality Welt. Wir haben die Besten für euch verglichen und unten vorgestellt.


Hier unsere TOP 3 

Die TOP 3 für Smartphones

Worauf beim VR Brille Kaufen achten:

 

Technik:

VR Brille Kaufen – für PC oder Konsole:

Haben eigenes Display im Gehäuse eingebaut. Das sollte man noch wissen, das die Virtual Reality Spaß mit sehr hohe Hardware Anforderungen kommt, für die PC Benutzer. Daher vor dem Kauf darauf achten.

 

VR Brille Kaufen – für Smartphone:

Haben keinen eigenen Bildschirm. Es wird die Smartphone Display als Bildschirm genutzt, die Virtual Reality Brillen haben ein Schacht wo die Smartphones reingeschoben werden.

Wichtig für Brillenträger :

Vr-brille-kaufen - BrillenträgerDenn VR Brillen Hersteller ist bewusst, das viele Menschen eine Sehschwäche haben.

Viele Menschen werden wahrscheinlich keine Brille benötigen beim benutzen der VR Brille, weil die Gläser sehr nah am Auge sitzen, bei Menschen mit Hornhautverkrümmung könnte eine kleine Unschärfe geben, wenn die Brille verrutscht. Hier einige Beispiele, was sich die Entwickler ausgedacht haben, austauschbare Linsensätze, Distanzänderungen, Pupillenabstand und verstellbaren Display. Wenn diese einstell möglichkeit nicht ausreicht, sollte man Kontanktlisen verwenden. 

Im Großen und ganzen haben die Entwickler großen wert drauf gelegt, damit Brillenträger mit- oder ohne Brille, auch das Virtual Reality vergnügen komfortabel erleben werden.    

 

Zum News und Blog